Hieronymus Bosch Harfe

Freier Nachbau der Harfe nach dem Gemälde „Die himmlischen Freuden“ von Hieronymus Bosch.

Höhe der Harfe: ca. 95 cm; Tiefe der Harfe oben: 38 cm; Breite Resonanzkörper unten: 18 cm;

21 Saiten aus F-Carbon; Gewicht: ca. 1600 Gramm

Gebaut aus Kirschholz und Paulownia-Holz (stabil bei geringem Gewicht)- rot gebeizt

Harfe mit Stimmschlüssel inklusive Transporthülle und Ständer.

Preis auf Anfrage. Probespiel jederzeit möglich in der Harfenbauwerkstätte in Schwaz. Kontakt

Ausschnitt aus dem Gemälde von H. Bosch; von einem Posterbild in unserer Werkstätte
NUR 1600 Gramm leicht
Die Harfe als Requisit beim Film anläßlich zum 500-Jahr Jubiläum von Kaiser Maximilian in Tirol